Team

Dieses Jahr startet das KaiK-Motorsport Rennteam im aktuellen BMW M3 E92, bei der bedeutendstenLangstreckenmeisterschaft Europas,  auf dem Nürburgring in der Eifel. Die Fahrer Kai Kording und Christian Tiemann bilden das feste Team und stellen sich, wie bereits in den Jahren 2011, 2012, sowie auch 2013 der deutschen Rennelite.

Auch in dieser Saison treten motivierte Amateursportler gegen erfahrene Profirennfahrer in den Wettstreit. Genau das mach den Reiz dieser bekannten Rennveranstaltung aus.

Das Team von KaiK-Motorsport

Das Team errechnet sich einen Platz im vorderen Feld der ca. 200 startenden Fahrzeuge. Alle drei Fahrer sind top vorbereitet und zählen zudem auf beeindruckende Leistungsdaten des neuen Rennfahrzeugs. Der Langstreckenpokal am Nürburgring ist eine weltweit bekannte und etablierte Veranstaltung, die Jahr für Jahr 35000 bis 40000 Besucher pro Rennen anzieht. Der Fernsehsender Sport1 berichtet nach jedem Rennen, in einer einstündigen Zusammenfassung über die Ereignisse, den Verlauf und die Erfolge der Langstrecken-Meisterschaft.

Eine ideale Plattform sein Unternehmen auf beweglichen Werbeflächen, über eine Saison, bei mindestens 5 Rennen, zu platzieren.

Das KaiK-Motorsport Team besteht natürlich nicht nur aus den Fahrern, sondern aus vielen Mitgliedern, die im Hintergrund die Fäden ziehen:

Detlef Peschmann
Detlef Peschmann

(Teammanager)
„The Brain“
thorsten
Thorsten Kaiser
(Elektroniker)
„…her mit den Bits und Bytes!
Christoph Aring
Christoph Aring

(Mechaniker)
„Einer für Alles“

Florian Bolte
Florian Bolte

(Versorgung)
„Wo bekomme ich was?“

Wilhelm Kording
Wilhelm Kording

(Sponsorenbetreuung)
„Die gute Seele im Team“
Anja Peschmann
Anja Peschmann

(Catering)
„Blöder Wasserhahn..“
Andrea Kording
Andrea Kording

(Catering)
„Noch ’nen Käffchen ?“
Tim Noel Peschmann
Tim Noel Peschmann
(Mechaniker)
„…was für ein Stress!!“
Kristin Kording
Kristin Kording

(Maskottchen)
„Von Geburt an dabei“
Jörg BakschasJörg Bakschas
(Fotografie)
„Sag mal Cheeeese…“