Rennstrecke

Die VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring ist eine Rennserie für den Breitensport und wird seit Jahren auf der berühmten Nordschleife ausgetragen. Fahrer aller Klassen treten gegeneinander an. Die Rennen dauern zwischen 4 und 6 Stunden und finden auf der Nordschleife in Verbindung mit der Grand-Prix-Stecke statt.

Hier eine Übersicht aller Rennen incl. der Renndauer:

ClubRennenDistanz
ADAC-Westfalen e. V.ADAC Westfalenfahrt4 Stunden
Renngemeinschaft Düren e. V. DMVDMV 4-Stunden-Rennen4 Stunden
AC Altkreis Schwelm e. V. im ADACADAC ACAS H&R-Cup4 Stunden
MSC Adenau e. V. im ADACAdenauer ADAC Rundstrecken-Trophy4 Stunden
Dortmunder MC e. V. im ADACADAC Reinoldus-Langstreckenrennen4 Stunden
Rheydter Club für Motorsport e. V. DMVRCM DMV Grenzlandrennen4 Stunden
MSC Ruhrblitz Bochum e. V. im ADAC6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen6 Stunden
MSC Sinzig e. V. im ADACADAC Barbarossapreis4 Stunden
AC Monheim e. V. DMVDMV 250-Meilen-Rennen4 Stunden
MSC Münster e. V. DMVDMV Münsterlandpokal („Schinkenrennen“)4 Stunden
* Quelle: Wikipedia

Alle Zuschauerplätze im Überblick

VLN

Quelle: VLN